BCM Award: Beste Employer-Branding-Kampagne 2019 kommt von jungvornweg

Geschrieben von am Mai 17, 2019 im Allgemein | No Comments
BCM Award: Beste Employer-Branding-Kampagne 2019 kommt von jungvornweg

jungvornweg gewinnt für die Nachwuchskommunikation für die Deutsche Telekom erstmals den BCM Award in Gold. Das Social Magazin „reif“ und seine digitalen Touchpoints wurden in der Kategorie „Campaign – Employer Branding“ ausgezeichnet. Die Jury würdigte „reif“ außerdem als „Nachwuchsarbeit des Jahres“ in Silber, lobt das „innovative Konzept und die frischen Ideen“.

Der Best of Content Marketing Award ist der größte Wettbewerb für inhaltsgetriebene Unternehmens-kommunikation in Europa. Im aktuellen Jahr bewarben sich 277 Unternehmen mit 676 Einreichungen.

„reif“ ist das zentrale Kommunikationsinstrument des Schülermarketings der Deutschen Telekom. Die von jungvornweg konzipierte und umgesetzte Content-Kampagne erreicht monatlich über 2 Millionen Schülerinnen und Schüler in ihrem digitalen Alltag. Themen wie IT, KI und Digitalisierung in allen Lebensbereichen werden mit den Bedürfnissen der Gen Z vielfältig verknüpft. „reif“ kommuniziert „Mobile only“. Die Content-Kampagne setzt auf das Prinzip der doppelten Reichweite: investiert in eigene, gibt in hoher Intensität Reichweite an Owned Media der Telekom weiter. Aktionen wie #jobreif leiteten 37.714 Schüler zum Telekom-Bewerberportal.

In das Projekt sind Digital Natives eingebunden, so intensiv wie nie zuvor. Die neu konzipierte Zusammenarbeit zwischen Digital-Content-Experten und dem Schülermarketing der Deutschen Telekom ist Erfolgsgrundlage und soll weiter ausgebaut werden.

Im Chartbreaker-Ranking der Top-Agenturen und Top-Verlage nimmt jungvornweg Platz 15 ein und ist damit der am meisten ausgezeichnete Spezialist für Kinder- und Jugendkommunikation in Deutschland.


Für Rückfragen: Julia van Wickeren | +49 351 65698401 | julia.vanwickeren@jungvornweg.de

Download Pressemitteilung