Reportage von Jules Goetzke und Theodor Schaarschmidt gewinnt Jugendmedienwettbewerb „Ihr, hier.“ 2016

Geschrieben von am Dez 13, 2016 im Allgemein | No Comments
Reportage von Jules Goetzke und Theodor Schaarschmidt gewinnt Jugendmedienwettbewerb „Ihr, hier.“ 2016

Die Gewinner des Wettbewerbs „Ihr, hier.“ 2016 stehen fest. Zum fünften Mal suchte der Verlag jungvornweg außergewöhnliche journalistische Beiträge von jungen Medienmachern. Die Jury kürte die Reportage „Zum Koksen bitte aufs Klo“ zum Sieger. Die Autoren Jules Goetzke und Theodor Schaarschmidt freuen sich über eine Förderung von 450 Euro.

„Obwohl illegal, werden Drogen in der Berliner Clubkultur geduldet – von den Clubs selbst, aber auch von der Polizei.“ – Der Frage nach dem „Warum“ gehen Jules Goetzke und Theodor Schaarschmidt aus unterschiedlichen Perspektiven auf den Grund. Jury-Mitglied Cornelius Pollmer sagt:

„Die beiden Redakteure des Tonic-Magazins haben gemacht, was gute Journalisten machen sollten. Sie haben ein Thema identifiziert und nähern sich diesem aus unterschiedlichen Perspektiven. Das Ergebnis ist ein spannender, sprachlich beeindruckender Rundumblick, der hilft, zu verstehen.“

Auf den zweiten Platz wurde die Multimedia-Reportage „Fischers Fritz … fischt nicht mehr lang“ von Studentinnen der Hochschule der Medien Stuttgart gewählt. Den dritten Rang belegt das Interview „Die Odyssee des O. Almidani“, aufbereitet durch Marius Kollbacher. Zehn Beiträge waren für das Finale nominiert. In der Jury saßen Cornelius Pollmer (Korrespondent der Süddeutschen Zeitung), Robert Kaak (Redakteur bei jungvornweg), Lars Ruppel (Slam Poet und Kabarettist) und Stephan Detert (Gewinner 2015). Der jährlich ausgetragene Wettbewerb ist eine Initiative des Verlags jungvornweg. Beteiligt haben sich Schüler und Studenten mit einer großen thematischen Bandbreite. Ziel des Projektes ist es, die Kommunikation unter jungen Medienmachern zu fördern und besonders lesenswerte, sehenswerte und hörenswerte Beiträge einer Öffentlichkeit zu präsentieren.

Weitere Informationen zum Jugendmedienwettbewerb finden Sie auf www.ihr-hier.tumblr.com.


Für Rückfragen: Maria Kroker | +49 351 65698401 | maria.kroker@jungvornweg.de

Download Pressemitteilung