Projektstart der Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften 2021

Projektstart der Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften 2021

Mit dem Herbst 2020 starten die Vorbereitungen für die Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften (#LNdWDD) 2021. Das populärwissenschaftliche Event ist ein Projekt des Netzwerkes „Dresden – Stadt der Wissenschaften“. Als Projektbüro begleitet jungvornweg zum nunmehr siebten Mal die Vorbereitungen.

Die 18. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften ist für den 9. Juli 2021 geplant. Zum Projekteinstieg und Austausch aller Netzwerkmitglieder und Mitveranstalter organisiert jungvornweg im 4. Quartal 2020 ein Auftakttreffen. Berichtet und ausgetauscht wird sich 2020 in einem virtuellen Raum, sodass die Vorbereitungen auch ohne physischen Kontakt ohne Verzögerungen stattfinden können. 

Die Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften wird vom Netzwerk „Dresden – Stadt der Wissenschaften“ der Landeshauptstadt Dresden veranstaltet. Als Projektbüro begleitet jungvornweg seit 2015 die Veranstaltungsorganisation und Kommunikation. Die 17. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften hat mehr als 39.000 Besucher:innen begeistert. Über Instagram, Facebook und Twitter wurden über 910.000 Nutzer:innen erreicht und über 1.150.000 Impressions erzeugt.


Für Rückfragen: Anne Kubis | +49 351 65 69 8400 | E-Mail: anne.kubis@jungvornweg.de