„Ihr, hier.“ jungvornweg startet erneut Wettbewerb für Nachwuchs

Geschrieben von am Jul 27, 2015 im Allgemein | No Comments
„Ihr, hier.“ jungvornweg startet erneut Wettbewerb für Nachwuchs

Zum vierten Mal startet der Wettbewerb „Ihr, hier.“ für Schüler- und Studentenmedien. Der Verlag jungvornweg möchte junge Medienmacher fördern und sucht dafür nach außergewöhnlichen Beiträgen. Die Redaktion des Gewinnbeitrags erhält ein Preisgeld von 450 Euro.

Mit der jährlichen Aktion sollen junge Medienmacher stärker gefördert werden. Dabei werden besonders lesens-, sehens- und hörenswerte Beiträge einer Öffentlichkeit präsentiert. Im Austausch mit den Nachwuchsautoren wollen die jungvornweg-Redakteure ihre langjährige Erfahrung weitergeben.

„Das, was junge Menschen beschäftigt, was sie leise empfinden und laut sagen, darum geht es uns“, sagt der Redaktionsleiter Jörg Flachowsky. „Diesen Bezug zur Wirklichkeit spüren wir idealtypisch in unserem Nachwuchsjournalistenwettbewerb: echtes junges Leben, ungefiltert und kreativ aufbereitet.“

Thematisch und formell setzt der Wettbewerb keine Grenzen. Gesucht werden Beiträge, die etwas Besonderes in sich tragen. Die besonders meinungsstark sind, die Themen anpacken, die viele interessieren. Vielleicht ist es auch die außergewöhnliche Sprache, die den Beitrag auszeichnet. Wir wollen Beiträge, die anders sind. Wir suchen das Unerhörte, das Überraschende – als Text-, Foto-, Video- oder Audiobeitrag.

Bis zum 11. November können Beiträge sowohl vom Autoren selbst, von der Redaktion oder von jedem anderen vorgeschlagen werden. Ab dem 25. November werden die zehn besten Beiträge im Wettbewerb vorgestellt, aus denen eine Jury aus Medienvertretern ihren Favoriten auswählt. Alle nichtkommerziellen Redaktionen von Schülerzeitungen, Studentenradios, Online-Seiten, YouTube-Channels und Blogs sowie Medienprojekten können sich am Wettbewerb beteiligen. Der Beitrag muss in den Jahren 2014 oder 2015 erschienen sein.

Alle Informationen auf www.ihr-hier.tumblr.com


Für Rückfragen:

Maria Kroker | 0351 65698401 | maria.kroker@jungvornweg.de | #ihrhier

Download Pressemitteilung