Junge Publisher diskutierten bei talent! 2018 über Zukunftstechnologie

Geschrieben am Okt 17, 2018
Junge Publisher diskutierten bei talent! 2018 über Zukunftstechnologie

jungvornweg hat mit Kooperationspartner Deutsche Telekom AG erneut junge Online- und Tech-Akteure zu talent! eingeladen. Thema des diesjährigen Tech Talks: Technikmythen.

Am 11. und 12. Oktober 2018 trafen sich im Berliner hub:raum 40 Youtuber, Blogger und andere junge Social-Media-Publisher bei „talent! 2018 – Tech Myths“. Dort beschäftigten sie sich mit der Technologieentwicklung und ihren gesellschaftlichen Auswirkungen, erlebten Technik-Fakten zum Anfassen und stritten über Mythenbildung in der Berichterstattung. Dazu berichteten sie auf ihren Kanälen live über talent! 2018.

Teil der Veranstaltung war der Besuch des Netzetags der Telekom, die dort ihre Pläne für den Breitbandausbau sowie 5G vorstellte und die neue Kampagne #DABEI startete. Denn, so Vorstandsvorsitzender Tim Höttges: „Telekommunikation hat viel damit zu tun, ob Menschen wirklich dabei sind. Wir wollen alle erreichen. Jung und alt. Stadt und Land. Mobil und mit Festnetz.“

In Work-Sessions debattierten die Teilnehmer mit verschiedenen Akteuren der Technologieentwicklung, im Open Workspaceerarbeiteten sie mithilfe von Mentoren aus verschiedenen Scoial-Media-Bereichen eigene Beiträge, die sie noch während der Veranstaltung auf ihren Kanälen live veröffentlichten. Das Ergebnis von zwei Tagen Tech Talk: moderne, kreative Kommunikation und intensive Diskussionen zu faszinierenden und zukunftsweisenden Technik-Themen.

talent! wird bereits seit 2014 von jungvornweg mit dem Kooperationspartner Deutsche Telekom AG veranstaltet.


Mehr Informationen und Fotos: www.talent2018.de  | #talent2018

Für Rückfragen: Julia Karnahl | +49 351 65698400 | E-Mail: talent@jungvornweg.de